Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) sieht sich der katholischen Soziallehre verpflichtet und engagiert sich innerhalb einer lebendigen Gemeinde für eine menschliche Gesellschaft in allen Bereichen des sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Lebens.

Eine starke Truppe die Ministranten in unserer Seelsorgeeinheit.

Das Besondere in unserer Seelsorgeeinheit ist das JUKK|S- Jugendbüro. In der Richard- Wagner-Straße 23 in Leutenbach findet ihr das JUKK|S- Jugendbüro und die Jugendreferentin Simone Münzing.

In den Ferien ist viel los bei unserer Jugend in der Seelsorgeeinheit. In fast jeden Ferien kannst du mit uns unterwegs sein. Es geht los im Winter mit der Skifreizeit für 14 bis 17 jährige, in den Faschingferien geht es nach Taizé, Pfingsten steht unsere Outdoorfreizeit auf dem Programm. In den Sommerferien gibt es gleich drei Aktionen: Das Zeltlager, 14 Tage zelten und Spaß in der Natur haben. Die Sommerfreizeit 11 Tage in einem genialen Haus verbringen und die Kinderfreizeit für 3. Klässler.

JUKK|S, der Verein zur Förderung der katholischen Jugendarbeit in der Seelsorgeeinheit Winnenden Schwaikheim Leutenbach e.V., wurde im Dezember 2002 gegründet.

In §2 der Satzung von JUKK|S heisst es, das "Ziel der Vereinsarbeit ist die geistliche, ideelle und finanzielle Förderung der katholischen Jugendarbeit in der Seelsorgeeinheit Winnenden-Schwaikheim-Leutenbach, insbesondere die Finanzierung und Anstellung von hauptberuflichen Mitarbeitern in der Jugendarbeit der Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit."